Bio-Stollen: ein natürlich-feiner Genuss

Können Sie sich Weihnachten ohne Stollen vorstellen? Wir auch nicht. Darum haben wir es uns bei der Bio-Bäckerei Spiegelhauer zur Aufgabe gemacht, das klassische Weihnachtsgebäck noch weiter zu verfeinern. Dazu stellen wir den Original Dresdner Christstollen sowie alle Variationen nur aus feinsten Bio-Zutaten her und liefern Ihnen ein unglaubliches, natürliches Geschmackserlebnis. Bestellen Sie jetzt hier im Online Shop Ihre Lieblingsnascherei (nicht nur) für die kalte Jahreszeit!

... mehr...
Christstollen

Strahlend weißer Puderzucker, saftige Rosinen, ein über...

Mandelstollen

Nicht jeder mag die Rosinen im Original Christstollen und auch...

Marzipanstollen

Wenn Sie an weihnachtliche Leckereien denken, werden Ihnen wohl...

Mohnstollen

Ist Ihnen der typische Christstollen etwas zu süß und Sie...

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 21 von 21

Wie der Stollen zu Weihnachten kam

Haben Sie sich auch schon einmal gefragt, warum wir eigentlich zu Weihnachten so gern Stollen essen? Die Antwort versteckt sich in seiner Geschichte. Denn es war schon 1474, dass der Stollen das erste Mal in Dresden dokumentiert wurde. Jedoch konnte man damals keineswegs von dem Genuss sprechen, mit dem wir das Hefegebäck heutzutage verbinden. Stattdessen handelte es sich vielmehr um eine Fastenmahlzeit, die ausschließlich aus Mehl, Hefe und Wasser hergestellt wurde.

Der Grund dafür war damals die stark katholische Prägung des sächsischen Landes. Die Kirche predigte Verzicht und darin waren auch tierische Produkte wie Butter und Milch eingeschlossen. Nun waren die Dresdner aber schon immer wahre Genießer und darum bat Kurfürst Ernst von Sachsen den damaligen Papst um die Erlaubnis, gehaltvollere Zutaten in den Gebäcken zu verwenden. Im heute als ?Butterbrief? bekannten Dokument erteilte das Kirchenoberhaupt diese schließlich. Fortan begannen die Bäckereien ein neues Stollenrezept zu entwickeln.

National und später auch über die Grenzen hinaus bekannt wurde der Original Dresdner Christstollen ab 1540. Denn damals brachten die ersten Bäcker einen Riesenstollen ? wie er heute noch beim Dresdner Stollenfest gebacken wird ? an Weihnachten zu Ihrem König. Seitdem gehört diese Leckerei zu den traditionell weihnachtlichen Speisen, die auf keiner Festtagstafel fehlen dürfen.

Bio Dresdner Christstollen ? das Original noch verfeinert

Natürlich darf entsprechend der Geschichte in unserem Sortiment einer ganz sicher nicht fehlen: der Original Dresdner Christstollen. Wie Sie es nicht anders von uns gewohnt sind, wird dieser ausschließlich mit Bio-zertifizierten Zutaten oder Produkten mit dem Demeter-Siegel zubereitet. Dabei verwenden wir, wie übrigens alle zertifizierten Bäcker, ein ganz geheimes Familienrezept.

Während nämlich die Grundzutaten immer die gleichen sind, hat jede Bäckerei ihre ganz eigenen Kniffe und Tricks, um ihren Stollen zu etwas ganz Besonderem zu machen. Diese werden wir hier natürlich nicht verraten. Doch es sind eben diese kleinen Verfeinerungen, die unseren Original Dresdner Christstollen zu einer unwiderstehlich leckeren Sünde machen!

Unser Tipp: Wenn Sie einfach nicht genug bekommen können, bestellen Sie gleich unseren 6kg-XXL-Bio-Stollen. Gerade für große Familien oder zu Firmenfeiern und Co. ist er der ideale Begleiter, denn hier werden alle wunschlos glücklich! Zudem bleibt Stollen ja bekanntlich enorm lange haltbar ? wenn Sie also die letzten Reste nach Dresdner Tradition erst zu Ostern verputzen, ist das auch gar kein Problem!

Und viele weitere Varianten

Neben dem Klassiker bieten wir auch eine Menge andere Variationen des traditionellen Hefegebäcks an. Wer keine Rosinen oder keinen Puderzucker mag, kommt hier genauso auf seine Kosten wie Gluten-Allergiker oder Veganer. Überzeugen Sie sich einfach selbst von den vielseitigen Leckereien!

Der etwas andere Stollen

Wir wissen, dass gerade die Rosinen, die in den traditionellen Weihnachtsstollen gehören, nicht jedermanns Sache sind. Darum haben wir eine tolle Idee gehabt: Wir ersetzen sie einfach mit Bio-Schokolade und zaubern so einen herrlich süß-herben Schokostollen. Und auch für diejenigen, die lieber Marzipan hätten, haben wir die ideale Leckerei: unseren Bio-Mandelstollen in verschiedenen Ausführungen. Durch den hohen Anteil an fein gemahlenen Mandeln bekommt dieser nämlich die so typische Note.

Sie müssen sich an eine spezielle Diät halten? Auch das ist kein Problem, denn wir bei der Bio-Bäckerei Spiegelhauer haben genau dafür sowohl vegane, als auch glutenfreie Stollen parat. Diese können Sie nach Herzenslust genießen. Übrigens: Wenn Sie einfach das Weizenmehl nicht so sehr mögen oder nicht vertragen, haben wir tolle Alternativen mit Dinkel- bzw. Dinkelvollkornmehl im Angebot.

Kleine Snacks für die Weihnachtszeit

Neben unserem typischen Stollen-Sortiment sollten Sie auch unsere kleinen, weihnachtlichen Leckereien nicht missen. So verzaubern Sie Ihre Festtagstafel zum Beispiel mit unserem herrlich frisch-saftigen Früchtebrot. Das ist übrigens auch ein toller Stollenersatz.

Außerdem dürfen Vanillekipferl und Spekulatius auf gar keinen Fall fehlen. Diese beiden Naschereien sind einfach wahre Ikone des Adventskaffees und erfreuen sogar jene, denen Süßigkeiten sonst nicht so zusagen. Probieren Sie es aus und peppen Sie jetzt Ihren Kaffeetisch auf!

Und so servieren Sie den Stollen

Am besten servieren Sie unsere Bio-Stollen auf unseren Stollenbrettern. Diese sind perfekt an die Form des Weihnachtsgebäcks angepasst und eignen sich hervorragend zum Anschneiden und Anrichten des leckeren Gebäcks. Zudem sind Sie ein wahrer Hingucker und ein Stückchen Geschichte, denn sie sind ganz traditionell für diese Präsentation hergestellt worden.

Haben Sie erst einmal genug geschlemmt, geht es an die Aufbewahrung. Unser erster Tipp ist es dabei, immer Stücken aus der Mitte herauszuschneiden. So können Sie den Stollen danach einfach wieder zusammenschieben und die Feuchtigkeit wird ideal bewahrt. Zudem mögen es unsere Gebäcke immer schön kühl und dunkel. Der Kühlschrank (zwischen 3°C und 8°C) ist damit der perfekte Aufbewahrungsort.

Übrigens: Während der klassische Dresdner Christstollen aufgrund des hohen Zuckeranteils sehr lange haltbar ist, sind es manch andere Variationen nicht. Achten Sie darum bitte unbedingt auf die jeweiligen Produktbeschreibung. Aber genug Informationen, jetzt geht es ans Naschen! Und damit das bald beginnen kann, können Sie jetzt gleich im Online Shop der Bio-Bäckerei Spiegelhauer Ihren Lieblingsstollen bestellen!