Auf einem Tisch stehen verschiedene Backzutaten, Mehl und fertige Teige

Nicht nur für mehr Geschmack gut: selber Mehl mahlen

von . Filed under Zutaten & Zubehör. Total of no comments in the discussion.

Man ist, was man isst – an dieser Aussage des deutschen Philosophen Ludwig Feuerbachs hat sich seit dem 19. Jahrhundert nichts geändert. Doch immer mehr Menschen leben inzwischen danach. Darum sind auch längst in Vergessenheit geratene Themen, wie zum Beispiel selber sein Mehl zu mahlen, wieder absolut relevant. Worauf Sie dabei achten sollten, welche Getreidemühle für Sie passen und welche Unterschiede es zum industriell gefertigten Mahlgut gibt? Lesen Sie jetzt weiter und erfahren es! Weiterlesen …

Ein Meer aus Bärlauchpflanzen, die mit Tau benässt sind

Beginn der Bärlauchsaison: Was das Wunderkraut so alles kann

von . Filed under Saisonkalender. Total of no comments in the discussion.

Würzig und wohltuend – so könnte man das als wilden Knoblauch bekannte Gewächs beschreiben, um das sich im Frühling alle Gedanken machen. Doch was ist dran an der Begeisterung zur Bärlauchsaison? Was können die Blätter alles und wie geht man sicher, dass es die richtigen sind? Wir geben Ihnen Tipps zum Erkennen, Sammeln und Verarbeiten. Lesen Sie hier weiter und kosten auch unsere zwei leckeren Rezepte, die das Kraut perfekt in Szene setzen! Weiterlesen …

Ein Buffet voll alternativen Hochzeitstorten

Alternative Hochzeitstorten: Macarons, Kekse, Cupcakes und Co.

von . Filed under Brot & Kuchen. Total of no comments in the discussion.

Er ist süß, hübsch anzusehen und darf auf keiner Feier fehlen: der Kuchen. Aber immer klassisch dreistöckig mit dick Fondant wird auf Dauer langweilig. Entdecken Sie darum bei uns alternative Hochzeitstorten. Ob herrliche Cupcakes, niedliche Macarons oder eine rustikale Donutwall – hier können Sie mal ganz anders schlemmen. Wir verraten Ihnen, welche Vorteile die modernen Leckereien mit sich bringen und wie Sie sie stilvoll präsentieren. Jetzt weiterlesen! Weiterlesen …

Auf einem dunklen Holztisch steht ein angeschnittener Apfelkuchen, daneben stehen verschiedene Zutaten

Vegan, glutenfrei & low carb: Apfelkuchen backen für jeden Geschmack

von . Filed under Rezepte. Total of no comments in the discussion.

Seien wir einmal ehrlich: Wenn wir eine schöne Auswahl an Leckereien für ein gemütliches Kaffeetrinken zusammenstellen wollen, darf die Variante mit Äpfeln nicht fehlen. Immerhin hat der Klassiker mit seiner Fruchtigkeit nicht ohne Grund diese Stellung inne. Und das Beste an ihm: Er lässt sich wunderbar auf unterschiedliche Ernährungsweisen anpassen. Wie auch Sie ganz einfach einen veganen, glutenfreien oder kalorienarmen Apfelkuchen backen können, verraten wir Ihnen jetzt. Hier mehr lesen! Weiterlesen …

Drei verschiedene Brote aus Roggenkorn liegen nebeneinander, darüber zwei Getreideähren

Faszinierendes Roggenkorn: Warum Sie das Getreide öfter verwenden sollten

von . Filed under Zutaten & Zubehör. Total of no comments in the discussion.

Während Weizen fast schon verteufelt und Spezialmehle hochgelobt werden, rücken andere Getreidesorten komplett in den Hintergrund. Dabei steckt in den Evergreens so einiges! Was beispielsweise alles mit dem Roggenkorn möglich ist, welche Nährstoffe und Backeigenschaften sich mit ihm verbinden und wo es überhaupt herkommt? Das erfahren Sie hier! Weiterlesen …

Auf einem Rost liegt eine angeschnittene vegetarische Quiche, daneben steht eine Pflanze

Französische Köstlichkeit mal anders: vegetarische Quiche

von . Filed under Brot & Kuchen, Rezepte. Total of no comments in the discussion.

Sie ist seit vielen Jahren ein echter Dauerbrenner auf den Esstischen dieser Welt: die Quiche Lorraine. Doch woher stammt dieses traditionelle Gericht? Und wie lässt sie sich vielleicht auch köstlich ohne Fleisch umsetzen? Erfahren Sie hier mehr zu den möglichen Variationen von Teig und Füllung und wie Sie eine vegetarische Quiche selbst zu Hause zubereiten können! Weiterlesen …

Auf einem Tablett auf grünem Gras steht ein mit Puderzucker bestreutes Osterlamm

Ganz friedlich: Warum wir Osterlämmchen backen

von . Filed under Brot & Kuchen, Saisonkalender. Total of no comments in the discussion.

Es ist so niedlich, wie es am Ostersonntag auf seiner Kuchenplatte thront. Doch wissen Sie eigentlich, warum wir Osterlämmchen backen? Woher stammt dieser Brauch? Wie gelingt Ihnen das niedliche Gebäck? Und vor allem: Was benötigen Sie dafür? Lesen Sie hier weiter und erfahren alles Spannende zu diesem Thema! Weiterlesen …

Auf einer Unterlagen liegen verschiedene Backzutaten und Utensilien

Die Wunderwaffe in Ihrer Küche: Kartoffelmehl

von . Filed under Zutaten & Zubehör. Total of no comments in the discussion.

Die Kartoffel ist wohl des Deutschen liebste Knolle. Kein Wunder, sie kann immerhin fast alles! Ob pur, als Püree, geschnitten zur Pommes oder gerieben als Puffer – sie bringt so viel Vielfalt in die Küche. Und sogar beim Backen unterstützt sie uns in Form des Kartoffelmehls. Ob dies das Gleiche wie Kartoffelstärke ist, was es so besonders macht und welche Leckereien Sie damit zubereiten können? Lesen Sie hier weiter! Weiterlesen …

Auf einem Holzschneidebrett liegen ein Messer und mehrere grüne Birnen

Saftig und süß: Welche Birnensorte sollten Sie verbacken?

von . Filed under Saisonkalender. Total of no comments in the discussion.

Die einen mögen sie, die anderen nicht – dabei ist die oben schlanke und unten bauchige Birne ein echter Tausendsassa und passt zu vielen Geschmäckern. Doch wie immer heißt es auch hier: Wer die Wahl hat, hat die Qual. Welche Birnensorte ist also die beste und warum? Wir stellen Ihnen die köstlichsten Fakten rund um das Obst vor und verraten Ihnen, was Sie mit ihm zaubern können. Lesen Sie hier weiter! Weiterlesen …

Auf einem Teller liegt ein belegtes Sandwich aus Pumpernickelbrot

Quadratisch, praktisch, Pumpernickelbrot: Warum Sie es probieren sollten

von . Filed under Brot & Kuchen. Total of no comments in the discussion.

Zugegeben: Es wirkt immer ein bisschen unspektakulär. Doch Pumpernickelbrot ist eigentlich alles andere als spießig oder langweilig. Wir verraten Ihnen, wie dieses altehrwürdige Gebäck die Zeit überdauern konnte, warum es so heißt und was es so besonders macht. Und wenn Sie es selbst backen wollen, sind Sie hier ebenfalls richtig. Lesen Sie jetzt weiter! Weiterlesen …