Gerste

Sie ist eine der ältesten Getreidesorten und auch heute noch neben Weizen, Mais und Reis von extrem großer Bedeutung: Die Rede ist von Gerste. Mit ihrem nussig-süßlichen Geschmack ist das Korn nicht nur für Spirituosen eine gern gesehene Zutat. Mit unserer hochwertigen Demeter Nacktgerste lässt sich auch wunderbar backen. Probieren Sie es selbst aus und bestellen die Körner bequem hier im Online-Shop der Bio-Bäckerei Spiegelhauer!

... mehr...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Die Vorzüge unserer Demeter Gerste

Wer sich ein wenig mit Gerste beschäftigt, dem begegnen zunächst einmal einige Fakten, die etwas kritisch klingen. So ist das Getreide besonders stärkehaltig, enthält Gluten, hat aber dennoch keine nennenswerten Backeigenschaften. Tatsächlich kommt es hier aber ganz stark auf die Sorte an. Bei uns im Online-Shop der Bio-Bäckerei Spiegelhauer bieten wir Ihnen darum Nacktgerste, um genauer zu sein die Demeter-Züchtung Pirona an.

Diese ist besonders einfach zu verarbeiten, da sie von Natur aus keine Spelze hat. Dadurch kommen Sie viel leichter an die vielen positiven Vorzüge der Gerste. Denn das Korn beinhaltet beispielsweise zahlreiche Mineralien (z.B. Magnesium, Calcium, Kalium, Eisen und Phosphor) und liefert auch essentielle Aminosäuren (u.a. Leucin, Phenylalanin oder Valin). Weiterhin ist Gerste reich an ß-Glukan, einem löslichen Ballaststoff. Dieser kann schädliche Substanzen im Darm binden und dadurch aus dem Körper ausleiten.

Generell ist übrigens auch der hohe Stärkeanteil nicht unbedingt ein Nachteil des Getreides. Die hier enthaltenen Kohlenhydrate lassen sich nämlich verhältnismäßig einfach verzuckern und dienen somit der Konzentrationsfähigkeit bei geistiger Anstrengung. Diese und viele weitere positive Eigenschaften sind also in den kleinen Körnern enthalten, die Sie bei uns im Online-Shop sowohl in der 1 kg oder auch 25 kg Packung erhalten.

Was Sie mit unserer Gerste machen können

Gerste an sich ist tatsächlich vor allem bekannt als Grundlage für Spirituosen und auch als Tierfutter. Das Korn kennen einige dann vielleicht noch als Graupen, Grütze oder Eintopf. Doch damit lässt sich auch backen! Gerade unsere Nacktgerste ist dafür sehr gut geeignet, wenn sie in Kombination mit z.B. Dinkel, Weizen oder Einkorn verwendet wird. Dabei kann der Gerstenanteil bis zu 50 % ausmachen. Unsere ganzen Körner können Sie dazu ganz nach Bedarf zu Haus zu Mehl mahlen.

Doch unsere Nacktgerste eignet sich auch wunderbar zum Keimen. Dadurch entwickeln sich noch mehr Vitamine und die vorhandenen Nährstoffe können vom Körper besser verwertet werden. Alle Details zum Keimen der Körner finden Sie in der Produktbeschreibung. Der ganze Vorgang dauert gerade einmal 1-2 Tage und schon können Sie die aromatischen Keimlinge weiterverwenden. Entweder als Garnierung auf Ihrem Joghurt, Müsli oder Salat, oder aber auch beim Brotbacken.

Gerste bei Bäckerei Spiegelhauer bestellen

Lassen Sie sich also auf dieses Getreide ein. Es wird Sie gewiss überraschen! Unsere Demeter Nacktgerste ist angenehm nussig-süß im Geschmack und bereichert Ihre Speisen garantiert – ob als Mehl im oder Keimling auf dem Brot. Bestellen Sie gleich hier das Getreide als ganzes Korn und probieren Sie es selbst aus!