Dinkelmehl

Suchen Sie eine Alternative zum normalen Weizenmehl? Dann sollten Sie Dinkelmehl ausprobieren. Seine Backeigenschaften sind nahezu identisch, wodurch auch quasi alles damit hergestellt werden kann. Dazu kommt der deutlich höhere Nährstoffgehalt sowie das umfassendere Proteinprofil des Mehls. Zudem ist es das ideale Bio-Getreide! Bestellen Sie direkt bei Ihrer Bio-Bäckerei Spiegelhauer unser hochwertiges, hauseigenes Dinkelmehl zu sich nach Hause!

... mehr...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6

Dinkelmehl ? das Urkorn

Wussten Sie schon, dass Dinkel verwandt mit unserem Weizen ist? Es wird als Urkorn bezeichnet und ist im Laufe der Zeit immer stärker durch den ertragreicheren und einfacher zu verarbeitenden Weizen verdrängt worden. Doch dieser ist dafür auch anfälliger. Die Dinkelpflanze hingegen gilt als robust und nährstoffreich.

Ursprünglich und abgehärtet

Da Dinkel zu den Spelzgetreiden gehört, muss es viel weniger bis gar nicht mit Pestiziden behandelt werden. Das Korn ist zudem durch den Spelz viel besser vor Pilzen und anderem Schaden geschützt. Die Pflanze gedeiht auch auf kärgeren Böden und interessiert sich nicht für Dünger. Es ist also ideal, um unter biologisch kontrolliertem Anbau herangezogen zu werden. Unsere Dinkelmehl-Sorten entsprechen allen den Demeter-Richtlinien.

Reich an Nährstoffen

Unabhängig von diesen äußeren Vorteilen weiß das Dinkelkorn auch bei seinen inneren Werten zu punkten. So ist es reich an Vitamin B2, B3, B6, Vitamin A, C und E. Es enthält zahlreiche Mineralien und Spurenelemente, wie beispielsweise Natrium, Kalium, Kalzium, Phosphor, Magnesium und Eisen sowie Zink, Kupfer, Mangan und Silizium. Und schließlich weist es einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren auf.

Die besondere Eiweiß-Qualität

Eine weitere Besonderheit des Dinkelmehls ist im Übrigen auch die spezielle Eiweißzusammensetzung. Denn im Vergleich zu Weizen ist hier das Profil viel umfassender. Dinkel beinhaltet nämlich alle acht essentielle Aminosäuren, welche der Organismus zur Eiweißsynthese benötigt. Durch diese wird u.a. auch die Verwertung der übrigen Nährstoffe verbessert. Aus diesem Grund vertragen viele Menschen, die mit Weizenprodukten Probleme haben, Backwaren aus Dinkelmehl häufig besser.

Achtung: Gluten

So vorteilhaft Dinkelmehl im Vergleich zu Weizen auch ist, es enthält allerdings dennoch Gluten. Allerdings ist es je nach Ursprung teilweise dennoch bekömmlicher. Nichtsdestotrotz sollten Menschen, die unter Zöliakie (Glutenunverträglichkeit) leiden, besser keine Dinkelprodukte konsumieren. Hierfür haben wir bei uns im Online Shop hochwertige, glutenfreie Alternativen im Angebot!

Dinkelmehl bei Bäckerei Spiegelhauer

Dass Dinkelmehl viele Vorteile mit sich bringt, haben wir Ihnen schon verraten. Es lohnt sich also, damit zu experimentieren. Denn Backwaren schmecken mit dieser Mehlsorte mindestens genauso lecker wie wenn sie mit Weizen hergestellt wurden und verhalten sich auch beim Backen ähnlich angenehm.

Bei uns im Online Shop erhalten Sie sowohl Dinkelmehl, als auch Dinkelschrot in verschiedenen Abpackungen. So können Sie ganz individuell Rezepte ausprobieren und adaptieren oder auch jenseits des Backofens die Produkte verwenden. Ein Brei aus Dinkelschrot soll sich laut Hildegard von Bingen ja auch positiv aufs Gemüt auswirken. Überzeugen Sie sich selbst davon und vertrauen Sie unserem Bio-Dinkelmehl. Bestellen Sie es hier und lassen Sie dann Ihrer Kreativität in der eigenen Backstube freien Lauf!