Backferment - mild-saures Teiglockerungsmittel

Wussten Sie schon, dass Sie mit Honig Ihre Brote herrlich locker gebacken bekommen? Doch das geht nicht mit dem Bienenprodukt in seiner Ausgangsform. Er muss erst zu Backferment umgewandelt werden. Wird dieses zu einem Grundansatz vermehrt, können Sie damit herrliche Brotvarianten zaubern, die auf Hefe und Co. komplett verzichten können. Was hält Sie also noch auf?

Bei uns im Online Shop der Bäckerei Spiegelhauer finden Sie Backferment in bester Bio-Qualität und nach dem traditionellen Rezept von Hugo Erbe. Probieren Sie es doch einfach einmal aus und bestellen sich Ihr Lockerungsmittel einfach nach Hause.

... mehr...
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 9 von 9

Was ist Backferment?

Ursprünglich entwickelt wurde diese besondere Teigzutat in den 1920er Jahren in Süddeutschland. Sein Erfinder war Hugo Erbe. Er stellte aus Weizen, gelber Saaterbse und Honig ein damals neuartiges Triebmittel her, welches er zur Brotherstellung nutzte.

Im Ergebnis wurden seine Backwaren wunderbar locker und gingen schön auf ? ganz ohne Hefe oder ähnliche Stoffe. Das gelang insbesondere auch mit Getreidesorten wie Hirse, Reis oder Gerste, sodass Brote aus diesem Mehl endlich gut umsetzbar wurden. Zudem erhielten sich die Getreidearomen im Brot, welche mit einem mild-säuerlichen Geschmack abgerundet wurden.

Backen mit Backferment

Dieses Teiglockerungsmittel wird wie gesagt auf der Basis von Bienenhonig hergestellt. Im Honig befinden sich wilde Necktarhefen, welche im Backferment-Grundansatz vermehrt werden. Das geschieht, bis sie in ausreichender Menge vorhanden sind, um das Gebäck zu lockern. Es ist also auch hier, ähnlich wie bei einem klassischen Sauerteig, eine Teigführung nötig, um mit dem Produkt zu arbeiten.

Der Grundansatz

Backferment kommt zunächst als eine Art Granulat zu Ihnen nach Hause. Darin sind sozusagen in getrockneter Form die nötigen Gärungsorganismen vorhanden, die man für einen herrlich luftigen Teig braucht. Um diese aufzuwecken, muss man einen Grundansatz produzieren, das bedeutet man rührt das Backferment mit etwas warmen Wasser, Weizenschrot und Mehl an und lässt es an einem warmen Ort gehen bis sich eine Bläschenbildung zeigt.

Dieser Vorgang wird mehrfach wiederholt, bis der Teig etwa das dreifache seines ursprünglichen Volumens erreicht hat und einen zarten, mild-säuerlichen Duft verströmt. Nun können Sie diesen Grundansatz in Schraubgläser abfüllen und im Kühlschrank mehrere Wochen aufbewahren.

Ob nun das Backferment selbst oder die weiteren nötigen Zutaten ? bei uns erhalten Sie alles, was Sie brauchen in bester Bio-Qualität. Wer Übrigens auf die Teigführung verzichten möchte, bekommt bei uns im Online Shop auch fertigen Grundansatz. Damit können Sie direkt loslegen mit dem Backen.

Das Backen

Wenn Sie Brot (Brötchen funktionieren übrigens mit sehr viel Fingerspitzengefühl ebenfalls) mit Backferment herstellen wollen, ist das eigentliche Backen gar nicht mehr schwer. Sie müssen nur mit ein wenig Grundansatz eine Art Vorteig anlegen, indem Sie ihn erneut ?füttern? und dann ruhen lassen. So wird der Gärprozess wieder angefeuert.

Ist der Vorteig ausgereift, können Sie ihn nun weiter mit den nötigen Zutaten vermengen, ihn gut durchkneten, nochmals etwas ruhen lassen und dann backen. Dieser Vorgang ist wirklich einfach, er erfordert eigentlich nur etwas Geduld. Diese lohnt sich aber, denn die Backwaren werden wunderbar lecker!

Backferment sollte in keiner Küche fehlen!

Die Vorteile sind klar: Die Teigführung ist wunderbar einfach, die Teige sind gärstabil und werden zu herrlich lockeren Backwaren. Ein weiterer Hefezusatz ist nicht nötig, was gerade auch Menschen zugute kommt, die Hefe nicht gut vertragen oder den Geschmack nicht mögen. Brote mit Backferment verfügen zudem über Mikroorganismen, welche das enthaltene Getreide schon sehr gut aufgeschlossen haben.

Überzeugen Sie sich doch selbst und versuchen sich am Backen mit Backferment. Bei uns im Online Shop der Bäckerei Spiegelhauer erhalten Sie alles nötigen Zutaten in bester Bio-Qualität und nach dem Original-Rezept, in verschiedenen Größen und teilweise auch glutenfrei. Schauen Sie sich um und bestellen Sie jetzt.